Lauda / Königshofen

Gemeinderat Nach ausführlicher Diskussion Rückgabe der Maßnahme an das Regierungspräsidium beschlossen

Bahnunterführung soll das Land richten

Archivartikel

Die Bahnunterführung Nord in Lauda sorgt wieder für Diskussionen: Während die CDU am grundsätzlichen Bau festhält, streben SPD/FB und FBL ein Gesamtverkehrskonzept für die Stadt an.

Lauda-Königshofen.Es ist ein langwieriges Thema, über das sich der Gemeinderat schon mehrfach die Köpfe heißgeredet hat. Bei der vierstündigen Sitzung am Montag in der Stadthalle Lauda stand die Bahnunterführung Nord in Lauda wieder einmal auf der Tagesordnung. Nach einer ausführlichen Diskussion entschied sich das Gremium, diese Maßnahme zurück an das Land zu geben, da es sich bei der Bahnunterführung und dem

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5070 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema