Lauda / Königshofen

Auf der B 290 19-Jähriger stürzte / Unfallverursacher flüchtete

Auto streifte Rollerfahrer

Archivartikel

Unterbalbach/Königshofen.Ein 19-jähriger Rollerfahrer musste am frühen Samstagmorgen von Rettungskräften behandelt werden, nachdem er bei Lauda-Königshofen von einem Pkw gestreift wurde.

Der junge Mann fuhr gegen 1 Uhr auf der B 290 von Unterbalbach in Richtung Königshofen. Er wurde von einem unbekannten Auto, vermutlich handelte es sich um einen grauen 1er BMW, überholt und mit dem Außenspiegel touchiert. Dadurch verlor der 19-Jährige die Kontrolle über seien Roller und stürzte. Er wurde leicht verletzt.

Zum Thema