Lauda / Königshofen

Jahreshauptversammlung Ortsverein blickte auf 2019 und 2020 / Etliche Veranstaltungen fielen aus / Blutspendeaktionen sollen durchgeführt werden

Auch beim DRK ist im Corona-Jahr vieles anders

Archivartikel

Lauda-Königshofen.Zwar war der Ablauf der nachgeholten Jahreshauptversammlung derselbe wie jedes Jahr, jedoch war die Arbeit der aktiven Mitglieder 2020 alles andere als gewöhnlich. Wie der Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Lauda-Königshofen, Roland Zembsch, feststellte, sind nahezu alle regelmäßig stattfindenden Einsätze wie beim Keep-it-True Festival oder der Königshöfer Messe ausgeblieben. Lediglich die

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3102 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema