Lauda / Königshofen

Historisches Vor 100 Jahren starb der erste Laudaer Ehrenbürger, Stadtpfarrer Adam Halbig (Teil 2 und Schluss)

Arbeitslast in Karlsruhe ließ die Kräfte schwinden

Archivartikel

Lauda.Vielseitig engagiert, nicht nur für die Pfarrei, sondern auch für die Gemeinde, hat Stadtpfarrer Adam Halbig (1841 bis 1911) heute noch sichtbare Spuren in Lauda hinterlassen. Der erste Ehrenbürger von Lauda starb am 15. Juli 1911. Mit diesem zweiteiligen Artikel, der aus mehreren Quellen schöpft, wird an Halbig und seine Zeit erinnert.

Wie im ersten Teil berichtet, zählten unter anderem

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5684 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00