Lauda / Königshofen

Spende Heimat- und Kulturverein stiftete für Instandsetzung der Turmuhr an der Friedenskirche

800 Euro für die Reparatur

Archivartikel

Lauda.„Was die Uhr geschlagen hat“, wird dem Menschen gelegentlich dann klar, wenn Schäden unübersehbar geworden sind – wie seit längerer Zeit an den Zifferblättern der 1906 erbauten Friedenskirche in Lauda. Hier bedarf es größeren finanziellen Einsatzes; in der Brücke, der Schriftenreihe des Heimat- und Kulturvereins Lauda (HKV), kann man lesen, dass die Zifferblätter im Turm der 1907 eingeweihten

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1067 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema