Lauda / Königshofen

Kreisverkehr „Am Wörth“

79-Jährige von Auto angefahren

Archivartikel

Lauda.Ein 60-jähriger Autofahrer hat am Kreisverkehr in der Straße „Am Wörth“ in Lauda am Montag eine Radfahrerin angefahren. Die 79-Jährige war gegen 18 Uhr mit ihrem Pedelec auf dem Gehweg der Tauberstraße in Lauda stadtauswärts in Richtung Kreisverkehr unterwegs. An der Querungshilfe wollte sie die Straßenseite wechseln.

Zur gleichen Zeit verließ der 60-Jährige mit seinem Fahrzeug den Kreisverkehr und wollte stadtauswärts fahren. Dabei kam es zur Kollision.

Die 79-Jährige stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Eine Rettungswagenbesatzung brachte sie in ein Krankenhaus.

Bei dem Unfall entstand geringer Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro. pol

Zum Thema