Landwirtschaft und Natur

Volksbegehren „Artenschutz – Rettet die Bienen“ Badischer Imkerverband wirft Initiatoren vor, „mit der Unwissenheit der Bevölkerung“ ihr Ziel erreichen zu wollen

Zum Teil eine „Enteignung von Eigentum“

Archivartikel

Das Volksbegehren „Artenschutz – Rettet die Bienen“ ist vor einigen Tagen gestartet. „Wenn man den Titel liest, besteht absolut kein Zweifel, der Antrag ist richtig, wichtig und gut und verdient die ausdrückliche Unterstützung. Für uns Imker gilt dies selbstverständlich besonders“, äußert sich Klaus Schmieder, Präsident des Landesverbandes Badische Imker. „Es ist unsere tägliche Arbeit, wir

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7059 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00