Landwirtschaft und Natur

FN-Interview Kilian Schneider, Präsident des Badischen Weinbauverbandes, sieht noch Handlungsbedarf, was das Eckpunktepapier der Landesregierung zur Artenvielfalt angeht

„Willkürliches Vorgehen“ wenig zielführend

Archivartikel

Mit einem Eckpunktepapier reagiert die baden-württembergische Landesregierung auf ein von der Initiative „Pro Biene“ angestoßenes Volksbegehren unter dem Motto „Rettet die Bienen“. Mit dem Eckpunktepapier sollen die biologische Vielfalt im Ländle gestärkt und die bäuerliche Landwirtschaft mit ihrer regionalen Erzeugung gesichert werden. Der Badische Weinbauverband ist nicht in allen Punkten

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7348 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00