Landwirtschaft und Natur

Auch im Sommer Artgerechtes Fettfutter für Wildvögel

Treibstoff für emsiges Treiben

Archivartikel

Da Wildvögel in der hiesigen aufgeräumten Kulturlandschaft zunehmend weniger natürliche Nahrungsquellen finden, bieten ihnen immer mehr Tierliebhaber das ganze Jahr über Futter auf dem Balkon oder im Garten an. In den Sommermonaten wird zumeist mit Körnermischfutter, Sonnenblumenkernen oder Erdnüssen gefüttert. Fettummantelte Haferflocken oder Gourmet-Knödel, die neben den Körnern auch

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3101 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00