Landwirtschaft und Natur

Erzeugergemeinschaft ökologischer Streuobstanbau Hohenlohe-Franken Mitgliederversammlung in Hollenbach / Derzeit 335 Mitglieder – mit steigender Tendenz / Walnuss-Programm im Blick

Kritik an den „viel zu hohen Kontrollkosten“ geäußert

Archivartikel

Von „schwankenden und unterschiedlichen Erträgen“ sprach Vorsitzender Berthold Walter zum Auftakt der Mitgliederversammlung der Erzeugergemeinschaft ökologischer Streuobstanbau Hohenlohe-Franken in der Hollenbacher Dreschhalle. Gleichzeitig zeigte er sich aber auch davon überzeugt, dass der Zusammenschluss der augenblicklich 335 Mitglieder (die rund 19 000 Bäume auf etwa 300 Hektar

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4114 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00