Landwirtschaft und Natur

FN-Interview Landwirtschaftsminister Peter Hauk verteidigt das Eckpunktepapier der Landesregierung gegen Kritik / Gegen Verbote, für Zielvorgaben / Beim Pflanzenschutz auf einem guten Weg

„Kein Betrieb wird gezwungen und überfordert“

Archivartikel

Im Zusammenhang mit dem Eckpunktepapier zur Stärkung der biologischen Vielfalt im Land hatte der Präsident des Badischen Weinbauverbandes, Kilian Schneider, heftige Kritik an der Landesregierung geübt. Im Interview mit den Fränkischen Nachrichten verteidigt Agrarminister Peter Hauk den eingeschlagenen Weg und zeigt sich überzeugt, dass beim Pflanzenschutz die Zielvorgaben erreicht

...

Sie sehen 5% der insgesamt 8358 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00