Landwirtschaft und Natur

Interview Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt bescheinigt der Agrarbranche "eine gute Perspektive" / CSU-Politiker tritt für "wiederkehrende Entschädigungsregelungen" bei "SuedLink" ein

"Ich rate bei der Milch zu Qualität statt Masse"

Archivartikel

Als "modernen Zukunftsberuf" bezeichnet Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt den des Landwirts. Der Branche bescheinigt er "eine gute Perspektive".

Bei seiner Visite in Beckstein stand der CSU-Mann aus Mittelfranken den Fränkischen Nachrichten für ein ausführliches Interview zur Verfügung. Unter anderem spricht er sich für "wiederkehrende Entschädigungsregelungen" beim

...
Sie sehen 4% der insgesamt 11905 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00