Landwirtschaft und Natur

„Das System hat sich für uns bewährt“ Der landwirtschaftliche Betrieb der Familie Icken setzt auf saisonale Abkalbung / Molkereien und Handel sind davon nicht begeistert

Herdengesundheit und Milchqualität profitieren

Archivartikel

Weidemilch und Heumilch sind angesagt – das hat auch Familie Icken erkannt. Ihr Demonstrationsbetrieb setzt auf saisonale Abkalbung: Alle Kälber kommen innerhalb weniger Wochen zur Welt statt übers ganze Jahr. Dadurch verteilt sich einerseits die Milchmenge eines Jahres anders.

Auf der anderen Seite dient das System der Herdengesundheit, der Milchqualität und auch dem Wohl des

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5236 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00