Landwirtschaft und Natur

Neue Bestände Trockenschäden im Wald erfolgreich bekämpfen

Gute Ernteergebnisse bei forstlichem Saatgut

Archivartikel

Um die massiven Trockenheitsschäden im Wald zu bekämpfen, müssen neue Bestände gepflanzt werden. Viele Waldbesitzer fragen sich: Reicht das am Markt verfügbare Saatgut, um genug Jungpflanzen anziehen zu können? Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) veröffentlicht aktuelle Daten in der Erntestatistik für forstliches Saatgut.

Nachdem im Vorjahr eine der schlechtesten

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1907 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00