Landwirtschaft und Natur

Sommer 2013 Hitzewellen trotz kalten Frühjahrs

Freilandtomaten im Endspurt

Archivartikel

Der Sommer 2013 lässt nicht nur den Hobbygärtner das kühle Frühjahr fast vergessen. Kaum einer wagte zu hoffen, dass nach den Wetterkapriolen im Juni mit kühler Witterung und kräftigen Regenfällen ein Hitzesommer mit Temperaturen bis zu 38 Grad folgen sollte. Während in Gewächshäusern die Tomatenernte schon im vollen Gange ist (Bild links, kämpfen Freilandtomaten um die ersten, roten

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5450 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00