Külsheim

„Wilde Kinderküche“ Neues Kochbuch des Külsheimers Wolfgang Ries enthält 68 Rezepte / Lecker und schön anzuschauen

Viele Zutaten wachsen vor der Haustüre

Archivartikel

Gesund, ohne „Fertigfutter“ und lecker: So soll nach Meinung von Wolfgang Ries Essen sein. Schmackhaft machen will er das dem Nachwuchs mit seinem Kochbuch „Wilde Kinderküche“.

Külsheim. „Wenn nur ein Röllchen Schnittlauch auf der Kartoffel liegt, dann ist die vergiftet!“ Dieser Überzeugung war ein kleiner Junge, dessen Mutter ob der speziellen Essgewohnheiten ihres Sohnes Wolfgang Ries

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4331 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00