Külsheim

Vergnügliche Stunden verbracht

Külsheim.Beim Großen Markt in Külsheim ist freitags traditionell der „Kinder- und Familiennachmittag“. Auch dieses Mal sorgte der Marktbetrieb für allerlei Überraschungen für die Besucher, die im Laufe des Nachmittags immer mehr wurden. Die Kinder hatten ihre Eltern und Großeltern bei der Hand genommen und mit ihnen einige erlebnisreiche Stunden verbracht. Manches wurde mit staunenden Kinderaugen betrachtet, vieles ausprobiert. Auch die Erwachsenen und Jugendlichen lebten den schönen Moment. Die Fahrgeschäfte waren umlagert, und das Gejauchze dort war groß. Das Kinderkarussell nutzten die Kleinsten, in den Fahrzeugen beim Autoscooter tummelten sich oft mehrere Generationen. Es gab verbilligte Fahrpreise für Kinder bis zwölf Jahre. Kinderschminken erfreute ebenso wie das Basteln. Und der gemeinsame Bummel machte hungrig und durstig. Auch so kam das zuvor erhaltene ortsübliche „Großer-Markt-Geld“ bei schönem Wetter unter die Leute. hpw/Bild: Hans-Peter Wagner