Külsheim

Gewerbe- und Verkehrsverein Külsheim Neuausrichtung und Möglichkeit zur Reduzierung der Anzahl der Vorstandsmitglieder werden geprüft

Neues Konzept soll Fortbestand des Vereins sichern

Archivartikel

Külsheim.Ein neuer Vorsitzender des Külsheimer Gewerbe- und Verkehrsvereins (GVV) wurde am Dienstagabend im Gasthaus „Grüner Baum“ in Steinfurt bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung zwar nicht gewählt. Zur Auflösung kam es deshalb aber nicht. Die Stimmberechtigten befürworteten einhellig eine von Michael Adelmann vorgeschlagene Neuausrichtung des Vereins.

Hubert Seitz, der seit der

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5605 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00