Külsheim

Pater-Alois-Grimm-Gemeinschaftsschule Verschiedene Generationen sollen künftig im „Hortus Pagsis“ gemeinsam gärtnern

Jung und Alt profitieren voneinander

Archivartikel

Das Projekt „Generationsübergreifendes Gärtnern im Hortus Pagsis“ der Pater-Alois-Grimm-Schule ist preisgekrönt – und ein Gewinn für die Schüler sowie für Külsheimer Senioren.

Külsheim. Für das Projekt „Schulgarten“ – inzwischen „Hortus Pagsis“ genannt – zeichnet an der Pater-Alois-Grimm-Gemeinschaftsschule in Külsheim das Trio Rainer Häffner, Matthias Terhaar und Judith Kappes

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4082 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00