Külsheim

Johannisfeuer gesegnet

Archivartikel

Eiersheim.Viele Christen feiern traditionell um Johanni (24. Juni) das Johannisfeuerfest. Der Kirchenchor Eiersheim traf sich dazu mit weiteren Interessierten im Pfarrhof. Nach der vom Chor (Leitung: Achim Klein) musikalisch mitgestalteten Vorabendmesse wurde das Johannisfeuer entzündet und von Pater Joachim Seraphin gesegnet. Mit weiteren Liedern des Chors und später auch des Männergesangvereins Eintracht (Leitung: Christa Gutmann) klang das Fest aus. Bild: Krug