Külsheim

Kulturfahrt des Heimatvereins

Geschichte hautnah erlebt

Archivartikel

Külsheim.„Geschichte erleben“ lautete Titel der Kulturfahrt des Külsheimer Heimat- und Kulturvereins Cullesheimer Kreis. Dabei war man auf den Spuren des Heiligen Bonifatius und der Heiligen Lioba in Fulda unterwegs. Weiter erkundete die Gruppe die Gedenkstätte „Haus an der Grenze“ und das „Camp Point Alpha“, eine der vorgeschobenen Observationsstationen der USA während des „Kalten Kriegs“ am Grenzzaun

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1157 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00