Külsheim

Oldtimer-Rallye Geschwister waren auf der Insel unterwegs

Fahrvergnügen für einen guten Zweck

Archivartikel

Hundheim.Nachdem die Fahrt quer durch die Alpen beim „European 5000 & Mountain Summit“ schon ein großes Erlebnis gewesen war, gingen der Hundheimer Markus Bundschuh und seine Schwester Silke Beer kürzlich bei der Oldtimer-Rallye „Knights of the Island“ an den Start. Dabei fuhren sie durch Wales, England und Schottland. Insgesamt legten sie 5700 Kilometer zurück.

Der Oldtimer Benz mit 180 PS,

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1663 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00