Külsheim

Reisemarkt Angebot der Külsheimer Firma Seitz-Reisen erwies sich als Besuchermagnet

Fachmännisch über Urlaubziele informiert

Külsheim.Der zweitägige Reisemarkt der Külsheimer Firma Seitz-Reisen erfüllte die Erwartungen der Verantwortlichen vollauf.

Am Samstag und am Sonntag strömten die Besucher in die Festhalle. Sie informierten sich über die vielen 2020 angebotenen Reisen und ließen sich von den den Fachleuten beraten. Die Veranstalter zählten insgesamt rund 1400 Gäste.

Die Resonanz beim Reisemarkt war an beiden Tagen gut. Die Besucher kamen aus der gesamten Region, einige aber auch von darüber hinaus wie etwa aus dem Großraum Heidelberg.

Grundlage für die vielen ausgiebigen Beratungsgespräche war der 68 Seiten starke Jahreskatalog mit den „Reisen 2020“.

Allesamt gut besucht waren auch die Reisepräsentationen im ersten Obergeschoss der Festhalle. Als ein besonderer Hingucker erwies sich der neue Bus der Firma, der in strahlendem Weiß vor der Festhalle stand.

Die Interessierten erhielten für ihre individuelle Reiseplanungen allerlei Anregungen – auch im Gespräch mit anderen Besuchern. So berichteten beispielsweise Kunden aus Freudenberg über ihre guten Erfahrungen bei bisherigen reisen.

An beiden Tagen waren die Reisefreunde rundum versorgt, war doch auch für Essen und Getränke gesorgt. hpw