Külsheim

Großer Markt in Külsheim Abwechslungsreiche Angebote verbunden mit einer besonderen Atmosphäre

Besucher jeden Alters genossen das Fest

Külsheim.Der Große Markt in Külsheim bot den Besuchern aus nah und Fern auch am Sonntag gute Unterhaltung. Man sah allerorten fröhliche Gesichter, auch wenn die Sonne eine Pause eingelegt hatte.

Festplatz, Festhalle und Festzelt, die erweiterte Fußgängerzone und verkaufsoffene Geschäfte erwiesen sich für alle Generationen als Treffpunkte mit besonderer Atmosphäre.

Abwechslung war oberstes Gebot. Die räumliche Aufteilung passte. Der kostenlose Shuttle-Bus ermöglichte den Festgästen ein zügiges Vorankommen auch ohne Auto.

Es war viel los

Rummel auf dem Festplatz beim Schloss, spannende Ausstellungen, Schlendern durch die Fußgängerzone und interessante Angebote in den Geschäften und an den Ständen oder musikalische Offerten, schmackhaft Erfrischendes und Stärkendes für Kehle und Gaumen, dazu gemütliches Plaudern mit Freunden und Bekannten mitten im Trubel oder etwas abseits: Die Palette der Aktivitäten war umfangreich und wurde gerne und ausgiebig genutzt.

Die Gäste feierten und genossen das Fest. Dazu hatten alle, die etwas für die Gäste aller Altersgruppen präsentierten, sich prächtig ins Zeug gelegt.

Heuer zeigte sich der Große Markt kühler als die Vorwochen. Der Sonntag war von leichtem Regen umrahmt. Morgens nieselte es, gegen Abend begann es zu regnen.

Das Abseilen vom höchsten Punkt des Schlossturms aus musste aus Sicherheitsgründen ausfallen. Auch eine der geplanten musikalischen Darbietungen an einem nicht überdachten Platze wurde abgesagt.

Insgesamt jedoch wurde der Sonntag seinem Ruf als „Haupttag“ des Großen Markts wieder vollauf gerecht. hpw