Külsheim

Real Innenausbau AG Alle wesentlichen Vermögenswerte an Erwerberkonsortium Betz/LMCF2 verkauft

Beide Standorte sowie 88 Arbeitsplätze sind gerettet

Archivartikel

Frohe Kunde für die Mitarbeiter der Real Innenausbau AG: Für das Külsheimer Unternehmen konnte eine so genannte Fortführungslösung gefunden werden.

Külsheim. Zur Rettung des Unternehmens hat Rechtsanwalt Marcus Winkler von der Kanzlei Winkler Gossak, Insolvenzverwalter der real Innenausbau AG, die wesentlichen Vermögenswerte des international tätigen Baudienstleisters im Rahmen eines

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3896 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00