Külsheim

Musikkapelle Steinbach In Hauptversammlung treue Mitglieder ausgezeichnet

Albrecht Schüßler ist erster Ehrendirigent

Archivartikel

Steinbach.Zur Jahreshauptversammlung traf sich die Musikkapelle Steinbach im Gemeindezentrum. Dabei bildete die Ehrung verdienter Mitglieder einen Höhepunkt der Veranstaltung.

Unter dem Punkt Mitgliederbewegung berichtete Vorsitzender Christoph Goldschmitt, dass ein Musiker die Mitgliedschaft gekündigt hat. Doch mit Maximilian Dieplinger konnte auch ein Neumitglied im Verein aufgenommen werden. Somit bleibt es bei 36 Aktiven und drei passiven Mitgliedern.

Beisitzerin Franziska Schmidt berichtete über 26 Aktivitäten. So nahm die Musikkapelle unter anderem an drei Faschingsumzügen teil. Der Verein veranstaltete das Dorfplatzfest. Weiter spielte man beim Motorradtreffen in Steinbach auf, beteiligte sich am Eröffnungsumzug zum Großen Markt in Külsheim und umrahmte diverse kirchliche Anlässe in der Gemeinde musikalisch. Auch die Geselligkeit wurde gepflegt. Neben dem jährlichen Wandertag fand ein Tagesausflug statt.

Kassenwart Stefan Schneider wurde nach seinem ausführlichen Rechenschaftsbericht von den Prüfern Roland Schneider und Jürgen Schüßler die vorbildliche Führung der Vereinskasse bescheinigt. Die von Schneider beantragte Entlastung des Vorstands erfolgte einstimmig.

Bernhard Richter ist schon seit Jahren fleißigster Probenbesucher. Auch diesmal besuchte er alle 39 Termine.

Den Bericht des Dirigenten gab Michael Schüßler, der ebenso wie Selina Utz seit Oktober 2019 beim Verein den Taktstock schwingt. Man wolle auch in Zukunft Blasmusik mit modernen Liedern verbinden, um dem Publikum ein abwechslungsreiches und vielseitiges Programm bieten zu können, betonte er. Um dieses Ziel zu erreichen, verwies Schüßler auch auf die Wichtigkeit der Probenbesuche.

Die überarbeitete und aktualisierte Satzung der Musikkapelle Steinbach erhielt von der Versammlung einstimmig Zustimmung.

Bei den Ehrungen langjähriger Mitglieder wurden Patrick Bundschuh, Maike Grein, Fabienne Schüßler und Selina Utz für ihre zehnjährige Treue zur Musikkapelle mit der Vereinsnadel in Bronze ausgezeichnet. Für 20 Jahre Mitgliedschaft erhielt Franziska Schmidt die Vereinsnadel in Silber.

Auf 40 Jahre Mitgliedschaft können Christian Utz, Roland Schneider und Jürgen Schüßler zurückblicken. Ihnen übergab Christoph Goldschmitt die Vereinsehrennadel in Gold mit der Zahl 40.

Ein großes Dankeschön ging an Albrecht Schüßler, der nach 35 Jahren sein Amt als Dirigent übergab. Er wurde aufgrund seiner langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeit zum ersten Ehrendirigenten der Musikkapelle Steinbach ernannt. Der Vorsitzende überreichte ihm einen goldenen Dirigentenstab als Anstecker.

Abschließend lobte Christoph Goldschmitt alle Mitgliedern sowie seine Vorstandskollegen für ihren Einsatz für den Verein sowie für die gute Zusammenarbeit.