Kreuzwertheim

Abfallentsorgung Faulprozesse unterbinden und schlechte Gerüche vermeiden / Landratsamt gibt Tipps für den Sommer

Was tun, wenn sich in der Biotonne Lebewesen entwickeln?

Archivartikel

Main-Spessart-Kreis.Damit die Biomülltonne bei den warmen Temperaturen im Sommer kein Eigenleben entwickelt, gibt das Landratsamt einige nützliche Tipps für die Abfallentsorgung.

Sommerliche Temperaturen und feuchte Bioabfälle sind eine ungünstige Kombination. In der Biotonne schlüpfen schnell Maden und wenn die Abfälle zu faulen beginnen, entwickeln sich dort üble Gerüche.

Was kann man dagegen tun?

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2066 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00