Kreuzwertheim

Verkäuferin überlistet

Trickbetrug mit Wechselgeld

Archivartikel

Marktheidenfeld.Zu einem Trickbetrug mit 100 Euro Schaden kam es am Mittwoch gegen 15.15 Uhr in einem Geschäft in der Marktheidenfelder Mitteltorstraße. Zwei südländisch wirkende junge Frauen mit Mund-Nasen-Maske wollten eine Flasche Essig kaufen und bezahlten mit einem 200-Euro-Schein. Die Verkäuferin gab ihnen das Wechselgeld. Kurz danach widerriefen die beiden den Einkauf, gaben das Wechselgeld, welches

...

Sie sehen 41% der insgesamt 990 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00