Kreuzwertheim

„Immaterielles Kulturerbe“ Veranstaltungen in Homburg

„Tag der Druckkunst“ feiern

Archivartikel

Homburg.Zum „Tag der Druckkunst“ sind am Sonntag, 17. März, in Homburg das Atelier der Künstlerin Linda Schwarz und die Papiermühle von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Welchen Stellenwert hat Druckkunst, in einer digitalisierten Gesellschaft? Künstlerische Drucktechniken sind seit einem Jahr als „Immaterielles Kulturerbe“ anerkannt und von der Deutschen UNESCO-Kommission ausgezeichnet. Am 15. März hat sich

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1162 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00