Kreuzwertheim

Mit Voranmeldung

Repair-Café öffnet in Corona-Zeiten

Archivartikel

Marktheidenfeld.Kaputt – was nun? Ist das Elektrogerät noch zu retten, das Fahrrad wieder zu richten? Die Experten im Repair Café Marktheidenfeld helfen hier am Donnerstag, 15. Oktober, von 17 bis 20 Uhr weiter.

Im Jugendzentrum MainHaus in Marktheidenfeld wird auch in Zeiten der Corona-Pandemie repariert. Wer das Repair Café besuchen möchte, kann sich vorab telefonisch anmelden, einen Termin geben lassen und den Reparaturbogen ausfüllen.

So stellen die Veranstalter sicher, dass die gültigen Corona-Hygieneregeln eingehalten werden. Die Zeit- und Terminvergabe erfolgt am Montag, Mittwoch und Donnerstag von 8 Uhr bis 12 Uhr über den Bund Naturschutz (BN) unter Telefon 09391/8892. Die Reparaturbögen, die ausgefüllt mitgebracht werden, sind über den BN erhältlich oder können auf https://main-spessart.bund-naturschutz.de/fileadmin/kreisgruppen/mainsp/downloads/2020/Haftungsausschluss_LaufzettelRepairCafeMarNEU2020.pdf heruntergeladen werden.

Aus Hygienegründen entfällt die Bewirtung und es besteht eine Einbahnregelung im Jugendzentrum MainHaus. Zu finden ist das Repair Café Marktheidenfeld im Jugendzentrum MainHaus, Lengfurter Straße 26 in Marktheidenfeld.