Kreuzwertheim

Bürgerversammlung Rathauschef Klaus Thoma kündigt kommunale Verkehrsüberwachung an / Keine Feier im Himmelreich

Mit Knöllchen soll Disziplin einkehren

Archivartikel

Traditionell im Fürstin-Wanda-Haus startete am Dienstag die Serie der Bürgerversammlungen für Kreuzwertheim und seine Ortschaften. Bürgermeister Klaus Thoma hatte einiges zu verkünden.

Kreuzwertheim. Die ganz bequemen Zeiten für Autofahrer in Kreuzwertheim sind bald vorbei. Am 1. Juli startet die kommunale Verkehrsüberwachung des ruhenden und des fließenden Verkehrs, kündigte

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3333 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00