Kreuzwertheim

Allgemeinverfügung erlassen

Kampfmittel aus der Wern gefischt

Archivartikel

Main-Spessart-Kreis.Eine Panzerfaust sowie mehrere Sprenggranaten haben Magnetfischer in den letzten Wochen im Gebiet des Markts Thüngen aus der Wern an Land gezogen. Das Vorhandensein weiterer Kampfmittel kann vor Ort nicht ausgeschlossen werden.

Bei den teilweise korrodierten Granaten handelt es sich um unkontrollierbare und gefährliche Gegenstände, die einen Sprengradius mit Splitterwirkung von bis zu

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2292 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00