Kreuzwertheim

Sport Der „Lauf ins Himmelreich“ macht Trio der Wettkämpfe in Kreuzwertheim komplett / Jonas Scheurich gleich zwei Mal auf dem Treppchen

Hildenbrand Schnellster im Himmelreich

Archivartikel

Anthony Hildenbrand, Ulrich Schmalz und Jonas Scheurich – so heißen die Sieger der drei Laufwettbewerbe am Sonntag beim TSV Jahn Kreuzwertheim.

Kreuzwertheim. Die Strecke war eine Premiere, der Sieger dagegen ein alter Bekannter. Zum ersten Mal veranstaltete der TSV Jahn Kreuzwertheim gestern einen „Lauf ins Himmelreich“. Immerhin fast 40 Sportler nahmen die 14 Kilometer, auf denen 300

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2850 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00