Kreuzwertheim

„Coolste Gemeinde Mainfrankens“ Soler-Konzert wirft rund 22 000 Euro ab / Insgesamt 70 000 Euro für die Vereine eingenommen / Wettkampf und Konzert schweißen Kommune zusammen

Ein enormer Imagegewinn für die Gemeinde

Archivartikel

Rundum zufriedene Gesichter gab es in Kreuzwertheim beim Pressegespräch zum Ergebnis des Titelgewinns „Coolste Gemeinde Mainfrankens“ und des damit verbunden Konzerts von Álvaro Soler.

Kreuzwertheim. „Wahnsinn, ein Meilenstein, einzigartig“, die Superlative sprudelten am Montag im Rathaus nur so aus Bürgermeister Klaus Thoma heraus. Auch die Mitglieder des Organisationsteams und die

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5884 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00