Kreuzwertheim

Fahrerin erwartet Anzeige

E-Scooter war nicht versichert

Archivartikel

Dorfprozelten.Auf dem Radweg zwischen Collenberg und Dorfprozelten wurde am Mittwoch gegen 11Uhr eine E-Scooter-Fahrerin kontrolliert. Die Polizeibeamten stellten fest, dass das sogenannte Elektrokleinstfahrzeug nicht versichert war. Die Fahrerin erwartet nun eine Strafanzeige wegen Vergehens gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

Die Polizei macht darauf aufaufmerksam dass sogenannte E-Scooter versicherungspflichtig sind, wenn diese am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen. Ähnlich einem Versicherungskennzeichen beim Mofa wird der Versicherungsschutz über eine Plakete, welche allerdings aufklebbar ist, nachgewiesen. Käufer sollen sich daher vor einem Erwerb eines Elektrokleinstfahrzeuges unbedingt informieren oder beraten lassen. pol