Kreuzwertheim

Autobahnausbau Bauarbeiten werden voraussichtlich sieben Monate früher beendet / Insgesamt 100 Arbeiter im Einsatz

Deutlich früher fertig als gedacht

Archivartikel

Die Arbeiten zum sechsspurigen Ausbau der Autobahn BAB 3 zwischen der Haseltalbrücke und der Anschlussstelle Marktheidenfeld biegen in die Zielgerade ein.

Kreuzwertheim/Marktheidenfeld. Zufrieden blickt Bauingenieur Patrick Bergelt auf die bisherigen Arbeiten zum sechsstreifigen Ausbau der BAB 3 zurück. Er ist bei der Firma Leonhard Weiss Projekteiter Straßenbau und koordiniert zusammen

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5391 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00