Kreuzwertheim

Feuerwehreinsatz

Brand verursacht 50 000 Euro Schaden

Archivartikel

Kreuzwertheim.Etwa 50 000 Euro Gebäudeschaden entstand am Donnerstagabend an einem Wohnhaus in der Willi-Roth-Straße.

Gegen 23 Uhr stellte der Besitzer des Hauses erst Brandgeruch und anschließend Rauch au dem Dachboden fest, welcher bereits an der Giebelseite zwischen Wand und Dach austrat.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Kreuzwertheim, Wiebelbach und Hasloch waren mit insgesamt 30 Mann vor Ort und hatten gegen 0:30 Uhr das Feuer gelöscht.

Die Flockenwärmedämmung hatte an insgesamt drei Stellen in der Wand geglimmt. Der Brand wurde vermutlich fahrlässig verursacht, verletzt wurde niemand. pol