Kreuzwertheim

Glück gehabt

Auto überschlug sich

Archivartikel

Kreuzwertheim.Viel Glück im Unglück hatten am Sonntagabend die beiden Insassen eines Autos. Nach einem Unfall musste lediglich der 18-jährige Autofahrer ins Krankenhaus eingeliefert werden, wie die Polizei mitteilt.Gegen 22.15 Uhr befuhr er die Kreisstraße MSP 32 von Röttbach in Richtung Kreuzwertheim. In einer Rechtskurve verlor der Fahrer vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über seinen Ford Fiesta und kam nach rechts von der Straße ab. Der Wagen rutschte etwa 50 Meter über eine Wiese, überschlug sich und landete zwischen zwei Bäumen auf der Beifahrerseite.Der 18-Jährige und sein unverletzter 17-jähriger Beifahrer konnten sich selbstständig aus dem Auto befreien. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt 4000 Euro.