Kreuzwertheim

Wertschätzung Seit 55 Jahren wird in Kreuzwertheim Blut gespendet

Als Belohnung gab es Scheck

Archivartikel

Kreuzwertheim.Im Jahr 1964 kamen in Kreuzwertheim 46 Personen zum ersten Blutspendetermin des Bayerischen Roten Kreuzes in Kreuzwertheim in der Alten Schule. Am Jubiläumstermin, dem 16. Juli, waren 203 Blutspender, davon 18 Erstspender, in der Dreschhalle.

Von diesen Spendern haben Ilse Schuck 125 mal und Axel Eichelbrönner (beide aus Kreuzwertheim) 150 mal gespendet.

Von 1964 bis heute wurden

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1315 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00