Kreuzwertheim

„MusikCamp“ Spontan gebildetes „Ohrwurm-Orchester“ probt „Game of Thrones“-Titelmusik

250 Schüler – fünf Tage – 40 Workshops

Archivartikel

Kreuzwertheim.Es war schon ein geschickter Schachzug, ausgerechnet die Titelmelodie von „Game of Thrones“ zu nehmen. Zum einen läuft gerade die letzte Staffel der Kultserie. Und damit dürfte, zum anderen, die Musik dazu in aller Ohren sein. Ein richtiger Ohrwurm eben. Und damit genau passend zum „Ohrwurmorchester“. Allerdings heißt kennen noch nicht automatisch spielen können. Aber dafür gibt es ja Proben.

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2580 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00