Krautheim

Forstbetriebsgemeinschaft zog Bilanz Roland Hartz, der neue Leiter des Forstamtes, stellte sich vor / Lage auf dem Holzmarkt „extrem prekär“

„Schwieriges, aber dennoch positives Geschäftsjahr“

Archivartikel

Klepsau.Im vollbesetzten Saal in Klepsau begrüßte der Vorsitzende Ralf Karle die Mitglieder der Forstbetriebsgemeinschaft Krautheim-Dörzbach und stellte den Abend unter das Motto „Der Mensch, der Wald, das Leben“.

Anschließend berichtete Ge-schäftsführer Stefan Zürn über ein schwieriges, aber dennoch positives Geschäftsjahr. Nach dem Kassenbericht folgte die einstimmige Entlastung von

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1462 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00