Krautheim

Weltkinderfest Über 500 Besucher waren zu Gast in Krautheim und erlebten eine bunte und kulturell vielfältige Veranstaltung

Nicht nur für die Kleinen gab es viel zu staunen

Archivartikel

KRautheim.Auf dem Gelände von Andreas-Fröhlich-Schule und dem angrenzenden Eugen-Seitz-Bürgerhaus tummelten sich am Sonntag über 500 junge und jung gebliebene Gäste beim neunten Weltkinderfest in Krautheim.

Organisiert wird das Weltkinderfest jährlich vom Kreisjugendring Hohenlohe und dem Kreisjugendreferat des Hohenlohekreises. Außerdem waren die Stadt Krautheim, die Andreas-Fröhlich-Schule, die

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2377 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00