Krautheim

Kloster Schöntal Altarfigur wurde im Mai 2018 gestohlen / Ermittlungen liefen grenzübergreifend

Johannesfigur kehrt ins Kloster zurück

Archivartikel

Schöntal.Die Figur eines Johannes, Teil einer Kreuzigungsdarstellung in der Klosterkirche in Schöntal, fiel 2018 einem Diebstahl zum Opfer. Nun ist es dem Landeskriminalamt (LKA) Baden-Württemberg gelungen, das kostbare Stück aus der Ausstattung der ehemaligen Klosterkirche wiederzufinden. Am 18. August übergab LKA-Vizepräsident Andreas Renner die Johannesfigur an Michael Hörrmann, den Geschäftsführer

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3297 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00