Krautheim

Krautheimer Werkstätten Einrichtung ist durch Corona und erhöhten Assistenzaufwand in finanziellen Schwierigkeiten / 40 schwerst mobilitätsbehinderte Beschäftigte

„Die Not und die Sorgen sind groß“

Archivartikel

Die Krautheimer Werkstätten plagen existenzielle Sorgen. Schon vor Corona war die finanzielle und personelle Lage angespannt. Die Hoffnung ruht auf einem neuen Landesrahmenvertrag.

Krautheim. Im Zuge der Corona-Lockerungen dürfen wieder 40 schwerst mobilitätsbehinderte Rollstuhlfahrer ihre Werkstatt in Krautheim besuchen. Für sie hat das Jahr 2020 nicht mit der erhofften stärkeren

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6401 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00