Kommentar

Weniger ist mehr

Archivartikel

Olaf Borges zum Zukunftskonzept der Neckar-Odenwald-Kliniken

Natürlich ist es wünschenswert, an beiden Standorten der Neckar-Odenwald-Kliniken alles zu jeder Tages- und Nachtzeit anzubieten. Doch das hohe Defizit von rund zwölf Millionen Euro für 2019 und der Blick auf kommende Jahre, in denen dieses Geld schlichtweg fehlt, hat die Verantwortlichen der Kliniken in die Klausur getrieben. Dort zeigte man sich nun endlich bereit, Schritte zu gehen, die

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1479 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema