Kommentar

Prinzip Hoffnung

Archivartikel

Dieter Schwab zur neuen Mobilfunk-Technik auf 5 G-Basis

Die vier Telefongesellschaften Telekom, Vodafone, Telefónica O2 und – neu – United Internet bieten um die Funkfrequenzen für die 5 G-Technologie mit. Sie hoffen darauf, bei der Versteigerung im Frühjahr zum Zug zu kommen.

Im Ländlichen Raum hofft man bisher vergeblich, wenigstens LTE flächendeckend zu erreichen. Doch die Realität sieht an vielen Orten so aus: Funklöcher oder

...

Sie sehen 43% der insgesamt 899 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00