Kommentar

Kommentar

Null ist keine Lösung

Archivartikel

Olaf Borges zur Podiumsdiskussion mit Minister Untersteller

Die Energiewende ist nicht mehr aufzuhalten - der Ausstieg aus der Atomenergie ist beschlossenene Sache. Sonne und Wind gehört die Zukunft. Zwar werden sie nicht jederzeit die benötigte Strommenge erzeugen können, dafür aber wird der Teil, den sie liefern, quasi frei von umweltbelastenden Emissionen sein. Trotzdem spaltet gerade die Windenergie die Menschen in zwei Lager.

Die sogenannte

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1294 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00