Kommentar

Nicht ganz verständlich

Archivartikel

Harald Fingerhut zum kostenfreien Parken am Wochenende

Hand aufs Herz. Wenn man als Besucher einer Stadt auf deren Homepage liest, dass das Parken am Wochenende, außer auf dem Marktplatz, kostenfrei ist, denkt doch niemand daran, die Parkschilder bei anderen, ausgewiesenen Parkflächen zu lesen oder gar eine Parkscheibe gut sichtbar aufs Armaturenbrett zu legen. Da stellt man sein Auto ab und geht Einkaufen oder Bummeln.

Und selbst, wenn man

...
 

Sie sehen 24% der insgesamt 1683 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00