Kommentar

Kommentar

Keine leichte Entscheidung

Archivartikel

Letztlich war es eine parteipolitische Entscheidung. Zumindest liegt das aufgrund des Ergebnisses auf der Hand. Die CDU-Fraktion stimmte fast geschlossen (16 von 17 Mitgliedern plus Bürgermeister) für den von der Stadtverwaltung vorgeschlagenen Beschluss und damit gegen eine Beantragung der Einführung der Gemeinschaftsschule an der Karl-Trunzer-Schule noch in diesem Jahr.

Damit erzielte

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1214 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00