Kommentar

Jammern auf hohem Niveau

Archivartikel

Heike v. Brandenstein zum Bericht zur Jugendhilfe im Kreis

Den Satz „Die Kosten der Jugendhilfe sind schon wieder gestiegen“, hört der Interessierte in der Haushaltssitzung des Kreistags zum Jahresende immer mal wieder. Dann folgt meist die Feststellung, dass nahezu alle Ausgaben gesetzlich vorgegeben sind. In der Tat steigen die Ausgaben trotz sinkender Kinderzahlen. Das liegt zum einen an stetig anzupassenden Personalkosten, zum anderen an

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1655 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00